Unsere Erfahrung mit der Unzufriedenheit der Mandanten mit hohen Stundensätzen von Großkanzleien, verursacht durch hohe Kosten und starre Vergütungssysteme, veranlasste uns u.a. zur Gründung unserer Kanzlei. Heute sind wir eine kleine, aber feine Gruppe hochspezialisierter Anwälte mit überschaubaren und kostenseitig schlanken Strukturen. Wir sind in der Lage, unsere Tätigkeit kosteneffizient und in jeder Hinsicht flexibel anzubieten.

Für uns kommt neben einer Tätigkeit auf Basis von Zeithonoraren auch die Arbeit zu einem vorher festgelegten Budget in Betracht.

Wir sind so in der Lage, mit unseren Mandanten ein in jedem Einzelfall angemessenes Honorierungsmodell zu vereinbaren.

Die Erfahrung zeigt, dass unser Angebot zur Entlastung der Budgets unserer Mandanten beiträgt. Auch bei der Honorierung kommt es uns somit auf eine langfristige Mandatsbeziehung an.